„Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ – Review

Netlix hat es wieder getan. Erneut wurde eine Eigenproduktion auf den Markt gebracht, welche zunächst eine Staffel mit nur 8 Folgen beinhaltet. Das ist für eine Serie eigentlich nicht wirklich viel, aber dennoch genug, um die Beliebtheit und das Potenzial einer Serie am Markt zu testen – und auch genug, um eine Review darüber zu schreiben. Kleiner Disclaimer: ich habe die Serie im Original mit englischen Untertiteln gesehen. „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ – Review weiterlesen

Warum „Modern Family“ komödiantisches Gold ist

Es ist Samstag und damit wird es Zeit für einen neuen Beitrag! Heute möchte ich euch über eine meiner neuentdeckten Lieblingsserien berichten.

„Modern Family“ läuft seit 2009 auf dem amerikanischen Sender abc. Die Handlung ist relativ schnell erklärt: es geht um eine Patchworkfamilie und deren Alltag. Klingt zunächst nicht sonderlich spannend, oder? Ja, so ging es mir auch, als ich das erste Mal davon gehört habe. Aber lasst uns erstmal abwarten und ganz unvoreingenommen in die Sache starten… Warum „Modern Family“ komödiantisches Gold ist weiterlesen

„The 100“ – Serienreview

Hallihallo,

hier ist sie: meine erste Serien-Review.

Ich wusste wirklich nicht so recht, welche Serie auf meinem Blog den Anfang machen soll. Schlussendlich habe ich mich, wie ihr seht, für „The 100“ entschieden – eine Serie, die für meine Verhältnisse und meinen Geschmack doch sehr ungewöhnlich ist und daher einen Start der besonderen Art bietet. Aber der Reihe nach. „The 100“ – Serienreview weiterlesen